Meister in der 5.Liga Gruppe 1!!!

Alstertal-L'horn 5 - MSV 2 26 : 26

Nachdem wir uns im letzten Spiel gegen Esingen erfolgreich an die Spitze setzen konnten, reichte uns ein Unentschieden zur Meisterschaft. Natürlich sind wir mit dem festen Siegesziel zu Alstertal-Langenhorn gefahren,aber durch den Spielverlauf müssen wir glücklich über die Punkteteilung sein.
Zuerst möchte ich sagen, das mir in meiner Handballzeit selten ein Schiedsrichter so ein schlechtes Bild geliefert hat. Aber das soll reichen.
Wir haben zwar am Anfang sehr gut mit A.-L.mithalten können, erreichten aber die Halbzeitführung doch nur mit einiger Not. Die Pause hat uns dann anscheinend völlig aus dem Spiel gebracht, so daß wir bis zur 51. Minute nur 4 weitere Treffer erzielten. Unsere Gegner verausgabten sich stattdessen mit 13 Toren. Aber statt das Spiel und die Meisterschaft verloren zu geben, drehten wir in der Abwehr stark auf, so daß Benni fünf wichtige Treffer über Tempogegenstöße holen konnte. Im Tor hielt Sascha gerade in der Schlußphase hervorragend. Weitere Punkte durch Sven Jan und Kai brachten uns dann auf die notwendigen 26 Tore zum Ausgleich.
Wir sind wieder unseren Schlachtenbummlern für die Unterstützung mittels Trommeln,Pfeifen und Radau zu Dank verpflichtet, wer weiß, ob wir sonst aus dem Keller gekommen wären!!!!

Es spielten
J.Volkmer,S.Seemann(4),H.Thomsen, J.Harms,J.Schmidt(4),C.Dobert(4),T.Tischer,R.Kölln,
C.Wossnik,K.Karp(3),S.Boeck(Tor),F.Hell(1),B.Wutzke(9),
H.Schwier(1)
Beraten wurden wir auf der Bank durch J.Hell!!

von Holger Schwier am 17.04.2007 um 23:06 Uhr
zuletzt editiert von Holger Schwier am 17.04.2007 um 23:10 Uhr

Kommentar hinzufügen

  Name
  Hier bitte "MSV" eintragen! (Spam-Schutz)